• 1 Produkt wählen
  • 2 Warenkorb
  • 3 Persönliche Daten
  • 4 Bezahlung
  • 5 Prüfen
  • 6 Bestätigung

4-Fahrten-Karte

Ein Wertabschnitt "Einzelfahrausweis" berechtigt zu einer Fahrt mit beliebigem Umsteigen in Richtung auf das Fahrtziel über den reiseüblichen oder durch die Fahrplanlage bedingten Weg.

Fahrtunterbrechungen sind innerhalb der Geltungsdauer des Wertabschnittes von 120 Minuten beliebig oft gestattet. Rund- und Rückfahrten sind ausgeschlossen.

Ein Wertabschnitt "Kurzstrecke" gilt für Fahrten innerhalb des Teilbereichs Berlin AB, für Fahrten zwischen den Teilbereichen B und C (Umland) und für Fahrten im Teilbereich C (Umland) nur auf den S-Bahn-Linien.

Bei allen anderen Fahrten im Teilbereich C (Umland) gelten die Tarifregelungen der dortigen Verkehrsunternehmen. Mit dem Kurzstreckentarif können Sie die Fähren nutzen (Ausnahme: F10 Wannsee<>Kladow). Der Kurzstreckenfahrschein gilt nicht im Eisenbahn-Regionalverkehr.

Umsteigen kann man nur innerhalb des S- und U-Bahn-Netzes. Fahrtunterbrechungen und Rückfahrten sind nicht möglich. Beim ExpressBus werden auch die Haltestellen mitgezählt, an denen der ExpressBus ohne Halt vorbeifährt. Die Kurzstrecke kann von Kindern von 6 bis einschließlich 14 Jahren zum Ermäßigungstarif sowie für die Mitnahme eines Hundes (größer als Hauskatze/Hauskater) der/die nicht in eine Reistasche o. Ä. passt, erworben, genutzt und ggf. entwertet werden.

Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr (bei Fähren bis zu 3 Kinder) können unentgeltlich mitgenommen werden. Die Einzelfahrausweise für Kurzstrecken gelten nicht in RegionalBahn-Zügen (RB) und RegionalExpress-Zügen (RE).

Gültigkeit

Ticket zum Entwerten

Sie erhalten vier einzelne Wertabschnitte, die entsprechend vor Fahrtantritt zu entwerten sind.

Einzelpreis: € 9,00
Preis: € 9,00

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.